Berufsorientierung

Die HRS Eschershausen und der Fachbereich „Arbeit/Wirtschaft/Technik“ (AWT) sehen u.a. ihr Ziel darin, die Schülerinnen und Schüler für die Arbeitswelt fit zu machen, bzw. auf die Arbeitswelt vorzubereiten, so dass sie eine gute Grundlage erwerben, um eine betriebliche Ausbildung oder eine weiterführende Schule auch erfolgreich abschließen zu können. Dazu gehört z. B., dass die Schülerinnen und Schüler die eigenen Stärken und Schwächen erkennen und sich mit der Selbst- und Fremdeinschätzung auseinander setzen.

Aus diesem Anspruch entwickelte sich in den letzten Jahren ein Berufsorientierungskonzept, dass immer wieder den jüngsten Anforderungen und Veränderungen in der Berufswelt angepasst wurde. 

Das Fach „Wirtschaft“ wird an der Haupt- und Realschule Eschershausen z.Zt. in den Jahrgängen 8 einstündig, in den Jahrgängen 9 zweistündig und in den Jahrgängen 10 einstündig (in der BBS Holzminden) unterrichtet. Hinzu kommen die zweistündigen Profile „Technik“ und „Gesundheit/Soziales“ in den Klassen  9 und 10.

Diese Profile werden im 8. Jahrgang durch die Fächer Technik, Hauswirtschaft und Wirtschaft vorbereitet, um sich dann für zwei Jahre einem der o.g. Fachbereiche zuzuordnen. Der 9. und 10. Jahrgang wird mittwochs bzw. freitags ganztägig in der „Georg von Langen Schule“ in Holzminden unterrichtet, um eine bestmögliche Verzahnung der beiden Schulformen zu erzielen.


Berufsorientierung an der Schule:

Das Schul-BIB befindet sich in Raum 301 und wird von Frau Dudek betreut.

Sie steht den Schülern immer am Montag und Dienstag für individuelle Beratung rund um das Thema Beruf, Berufsorientierung und Berufsausbildung zur Verfügung.

Tätigkeiten und Leistungsangebot

  • Aktuelle Informationen rund um die Schule und aus der Region, Aktionen und Ausbildungsangebote auf den Info-Tafeln im Foyer
  • Unterstützung der Lehrkräfte bei Fragen zur Berufswahl, Berufsfindung und zum Bewerbungsprozess ab Klasse 8
  • Individuelle Hilfe bei der Erstellung und Aktualisierung von Bewerbungsunterlagen
  • Individuelle Unterstützung der Schülerinnen und Schüler in der Bewerbungsphase und Vorbereitung auf Einstellungstests und Vorstellungsgespräche
  • Hilfe bei der Suche nach Praktikumsplätzen entsprechend der beruflichen Orientierung der Schülerinnen und Schüler
  • Training und Hilfe bei der Internet-Recherche, Formatieren von Dateien und Online-Bewerbung
  • Möglichkeit zum Scannen von Dokumenten, z.B. Zeugnissen und Bescheinigungen
  • Zusammenarbeit mit dem Berufsberater der Agentur für Arbeit
  • Alles, was euch beim Berufseinstieg hilft!